Biographie

Lebensauf – deutsch

Wolfgang Michael Weiß wurde in Frankfurt am Main geboren.

An der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main studierte er Kirchenmusik (u.a. bei Wolfgang Schäfer, Chorleitung) und Gesang (bei Berthold Possemeyer). Es folgten Meisterkurse und Privatstudien bei Carol Meyer-Bruetting, Elisabeth Schwarzkopf, Jakob Stämpfli, Cornelius Reid, Max van Egmond, Jill Feldmann, Richard Wistreich und Carol Baggott-Forte.

Nach seiner Tätigkeit als hauptamtlicher Kirchenmusiker am Dom zu Wetzlar (1988-1995) zog es ihn über seine Arbeit als Stimmbildner immer mehr zum Sologesang.

Von 1997 – 2007 war er Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main für die Fächer Deutscher Liturgiegesang, Hymnologie und Gesang.

Seit 1998 arbeitet Wolfgang Weiß neben seiner Tätigkeit als selbständiger Gesangspädagoge außerdem als freiberuflicher Lied- und Oratoriensänger, sowie als Chorleiter. Daneben arbeitet er seit 2006 als Musiklehrer in der Oberstufe der Freien Waldorfschule Wetterau in Bad Nauheim.

Von 2006 bis 2009 war er Director of Music der Anglican-Episcopal Church of Christ-the-King in Frankfurt/Main. Seit 2015 hat er diese Position von neuem inne.

Sein Gesangsrepertoire reicht von Mittelalterlicher Musik bis zur Musik der Gegenwart.

Wolfgang Weiß ist Mitglied im „Bund Deutscher Gesangspädagogen“ und im „Frankfurter Tonkünstlerbund“.

Download PDF – deutsch

Curiculum vitae – english

Wolfgang Michael Weiss was born in Frankfurt am Main, and studied church music („Aexamination“) and vocal pedagogy at the University of Music and Performing Arts (HfMDK) in Frankfurt am Main.

This was followed by master classes and private voice tuition with Elisabeth Schwarzkopf and Jakob Stämpfli, along with vocal training from Cornelius L. Reid in New York.

Wolfgang Weiss has worked as a professional church musician at Wetzlar Cathedral and as conductor of the children’s choire „Chorknaben und Mädchenchor St. Josef“ in Frankfurt am Main.

While Director of Music at the Anglican/Episcopal Church of Christ the King in Frankfurt am Main he was responsible for a wide range of church music.

From 1997 to 2007 he was a lecturer in German liturgical songs, hymnology and voice at the University of Music and Performing Arts (HfMDK) in Frankfurt am Main.

 

Wolfgang Weiss currently works as an independent singing teacher, oratorio singer (baritone) and choir conductor.

Download PDF – english